Stracciatella-Eis mit Erdbeeren

Zeitaufwand: hoch

Schwierigkeit: einfach

ZUTATEN

  • 400 ml kalte Milch
  • 200 ml flüssiges Schlagobers
  • 2 Pck. Paradies Creme Stracciatella
  • 50 g flüssige Zartbitter-Kuvertüre
  • 750 g Erdbeeren

ZUBEREITUNG

  • Paradiescremepulver mit Milch und Schlagobers nach Packungsanleitung zubereiten.
  • Die Creme in eine am Boden mit Backpapier ausgelegten Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen. Das Eis mind. 3 Std. tiefkühlen.
  • Den Formrand vom Eis lösen, auf eine Platte stürzen und das Backpapier abziehen.
  • Für den Belag: Die Schokolade in ein Spritztütchen geben und die Hälfte auf das Eis sprenkeln.
  • Die Erdbeeren mit der Spitze nach oben auf das Eis geben. Die übrige Schokolade über die Erdbeeren sprenkeln.
  • Das Eis nochmals ca. 5 Min. tiefkühlen, damit die Schokolade fest wird.straccialtelle
Advertisements

4 Gedanken zu “Stracciatella-Eis mit Erdbeeren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s