Topfenknödel

Zeitaufwand: hoch

Schwierigkeit: mittel

ZUTATEN

  • 700 g Magerquark
  • 50 g zimmerwarme Butter
  • 3 Eier
  • Salz
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Zitronenschale
  • 50 g Zucker
  • 150 g Brösel

    IM.jpg

ZUBEREITUNG

  • Quark ausdrücken und mit Butter und Eiern verrühren
  • Teig 20 min stehen lassen
  • Teig mit 1 Prise Salz, Zitronensaft und -schale, sowie Zucker verrühren
  • Die Brösel ebenfalls unterrühren und mind. 30 min stehen lassen (besser über Nacht)
  • Knödel formen und in Dampf garen
  • Mit Butterbrösel und Zucker servieren

PS: Kann auch mit Eis als Nachspeise serviert werden

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s