Zucchinisuppe

Zeitaufwand: niedrig

Schwierigkeit: einfach

ZUTATEN

  • 1 Becher Crême fraîche
  • 1 Gemüsebrühwürfel
  • 50 g geriebener Emmentaler Käse
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Salz u. Pfeffer
  • 1 Schuss Weißwein
  • 2 Stk Zucchini (je nach Größe)

ZUBEREITUNG

  • Die Zucchini schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser garkochen, dann pürieren.
  • Creme fraiche, Käse und Weißwein zugeben. Mit Pfeffer, Salz, Muskat und Gemüsebrühe abschmecken.
  • Vor dem Servieren Schnittlauch darüberstreuen.

zucchinisuppe.png

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zucchinisuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s