Apfel-Auflauf

 

Zeitaufwand: hoch (40 min Backzeit, 15 min Arbeitszeit)

Schwierigkeit: einfach

ZUTATEN

  • 4 saftige Äpfel
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 80 ml Milch
  • 1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
  • 4 Eier
  • 60 g Zucker
  • etwas Zimt
  • 1 EL Zitronensaft

ZUBEREITUNG

  • Die Äpfel schälen, entkernen und würfeln.
  • Toastscheiben ebenfalls würfeln.
  • Die Milch mit dem Puddingpulver verrühren und die Brotwürfel dazugeben. Alles vermischen.
  • Die Eier trennen, das Eigelb mit dem Zucker, Zimt und dem Zitronensaft schaumig rühren.
  • Dann das Brot hinzufügen und verrühren. Eiweiß zu Schnee schlagen und unter die Brotmasse heben.
  • Äpfel untermischen. Die Masse in eine feuerfeste Form füllen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 190°C ca. 40 Minuten backen.apfelauflauf.jpg
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s