Grießnockerlsuppe

Zeitaufwand: hoch

Schwierigkeit: mittel

ZUTATEN

  • 30 g Butter
  • 1 Ei
  • Salz
  • 70 g Grieß
  • 1 l klare Rindssuppe

ZUBEREITUNG

  • Butter schaumig rühren
  • Ei, Grieß und Salz dazurühren.
  • Die Masse 5 Minuten stehen lassen. Mit 2 Teelöffeln kleine Knödel formen.
  • Die Knödel in siedendem Salzwasser oder auch gleich in der Rindssuppe 5 Minuten kochen lassen (stark) und danach etwa 5 Minuten ziehen lassen.
Advertisements

2 Gedanken zu “Grießnockerlsuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s