Käsespätzle

Zeitaufwand: mittel (mit den Spätzle)

Schwierigkeit: einfach

ZUTATEN

  • Zutaten für Spätzle
  • Salzwasser
  • 2 EL Öl
  • 1 St. Zwiebel
  • 200 g Emmentaler (Bergkäse)
  • 1/2 Bd. Petersilie

ZUBEREITUNG

  • Spätzleteig machen (nach dem Rezept „Spätzle“ unter Beilagen)
  • Spätzleteig mit Spätzlesieb in kochendes Salzwasser eindrücken, 2 min kochen, abseihen und kalt abschrecken
  • Zwiebel fein schneiden, in Öl anrösten,
  • je nach Belieben entweder Spätzle und geriebenen Käse zu den Zwiebeln geben und kurz durchrösten ODER abwechselnd die heißen Spätzle und den Käse in eine Schüssel geben (so das immer abwechselnde Schichten entstehen)
  • Spätzle mit den Zwiebeln und gehackter Petersilie bestreuen und servieren
  • Wichtig! Lasst es euch schmecken 🙂

PS: Ich bevorzuge die Variante mit den Schichten 😉

hqdefault

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s