Sachertorte

Zeitaufwand: hoch

Schwierigkeit: mittel

ZUTATENDSC_5165.JPG

  • 120 g Butter
  • 120 g Staubzucker
  • 120 g Schokolade
  • 1 EL Vanillezucker
  • 6 Dotter
  • 120 g glattes Mehl
  • 2 Messerspitzen Backpulver
  • 1 EL Kakao
  • 6 Stk. Eiklar
  • 250 g Marmelade
  • 150 g Schokolade
  • 1/8 l Schlagobers

ZUBEREITUNG

  • Butter, Zucker, Vanillezucker, erweichte Schokolade und Dotter sehr flaumig rühren
  • Mehl, Backpulver und Kakao sieben
  • Eiklar zu Schnee schlagen
  • Mehl mit Schnee partienweise unter den Abtrieb heben, Teig in Tortenform füllen
  • Torte bei 180° C ca. 50 min backen, aus der Form nehmen und auskühlen lassen (am besten auf Backpapier stürzen)
  • für die Glasur: Schokolade und Schlagobers in einer Kasserolle unter Rühren aufkochen
  • Torte 1x durchschneiden, Innenseiten mit Marmelade bestreichen, Teile wieder aufeinander legen und die Torte rundherum mit Marmelade bestreichen.
  • Die Glasur dann langsam auf die Mitte der Torte geben und mit Spachtel schön verteilen
  • Dann die Torte in den Kühlschrank stellen, bis die Glasur hart ist.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s