Feine Tomatenpralinen

Zeitaufwand: mittel

Schwierigkeit: einfach

ZUTATEN

  • 20 Cocktailtomaten
  • 2 Avocados
  • Zitronensaft (von einer halben Zitrone)
  • 2 gepresste Knoblauchzehen
  • Kräutersalz
  • rote Paprika (zum Dekorieren)

ZUBEREITUNG

  • Die Avocados entkernen und das Fruchtfleisch herauslöffeln.
  • Avocado mit Zitronensaft, Knoblauch und Salz zu einer cremigen Guacamole verarbeiten.
  • Die Kappen der Cocktailtomaten dünn abschneiden (und am besten gleich essen 😉 )
  • Auf jede Tomate ein kleines Löffelchen Avocadomus setzen und mit klein gewürfelten Paprika bestreuen.

PS: Der idealse Snack für eine Madelsrunde!DSC_0071.JPG

Advertisements

Ein Gedanke zu “Feine Tomatenpralinen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s